Offizielle Eröffnung der Landesinitiative in Ludwigshafen

Zum vorerst letzten Mal in diesem Jahr lädt der Ludwigshafener Sportverband als Veranstalter mit Unterstützung des Bereichs Sport der Stadt Ludwigshafen und in Kooperation mit der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ am Donnerstag, 1. Oktober, von 12.15 bis 12.45 Uhr, auf den Platz der Deutschen Einheit (bei Regen in der Rhein-Galerie) zum gemeinsamen Sporteln ein.

Gleichzeitig wird die „Landesinitiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ offiziell eröffnet. Hierzu kommen auch Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Sport nach Ludwigshafen:  Sportstaatssekretär Randolf Stich und Miriam Welte, Olympiasiegerin, Welt-, Europa- und 21-fache Deutsche Meisterin im Bahnradsport.

Rudi Jacob und Armin Kuhn, beide erfahrene Übungsleiter vom ABC Ludwigshafen, werden am 1. Oktober die 30-minütige Einheit sportlich gestalten.
Die „Bewegte Mittagspause“ läuft seit dem 27. August und soll im Frühjahr 2021 fortgeführt werden. Jeden Donnerstag haben sich bis zu 25 Teilnehmer auf dem Ludwigsplatz zum gemeinsamen Sporteln getroffen.  
Alle Übungen der „Bewegten Mittagspause“ können in Alltagskleidung und ohne zu schwitzen durchgeführt werden. Entspannen und neue Energie für den Arbeitsalltag sammeln, stehen im Mittelpunkt der 30-minütigen Bewegungseinheit. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Allerdings ist die Teilnehmerzahl aus Gründen des Infektionsschutzes auf 50 limitiert und eine Anmeldung bis 24 Stunden vorher über www.ludwigshafener-sportverband.de erforderlich.