Kostenlose Ferienangebote für Familien

Bewegung macht Spaß, fördert die Gesundheit und stärkt die Gemeinschaft. Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren werden im Rahmen der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz - Land in Bewegung“ in der vierten Ferienwoche kostenlose Aktionen in der Verbandsgemeinde Birkenfeld angeboten.

Am 9. August wird mit dem Fahrrad zum Gewässer-Erlebnis-Pfad nach Hoppstädten-Weiersbach geradelt. Dort haben die Kinder in und an der Nahe sicherlich viel Spaß. Nach dem gemeinsamen Picknick radeln wir gemütlich zurück nach Birkenfeld.
Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am BIG-Center (Alter Bahnhof) in Birkenfeld.

Am 10. August wird ca. drei Stunden durch den Zauberwald gewandert und hierbei sicherlich manches Abenteuer erlebt. Jung und Alt können hierbei auch ihre „Muckis“ testen und während dem Picknick miteinander vergleichen.
Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Parkplatz vor dem Sauerbrunnen in Oberhambach.

Am 12. August gehen wir gemeinsam mit Förster Hans-Joachim Prüm im Wald auf Spurensuche. Die Kinder werden überrascht sein, wie viele Spuren im Sommer zu entdecken sind. Darüber hinaus gibt es noch viel Wissenswertes und Spannendes zu erzählen. Während der ca. dreistündigen Wanderung verpflegen sich die Teilnehmer/innen selbst.
Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Sportplatz in Brücken.

Die Aktionen finden unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln statt. Aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung bei Klaus Juchem, der im Nationalparklandkreis Birkenfeld für die genannte Landesinitiative tätig ist, erforderlich. Telefonisch ist dieser unter der Nummer 06782/2593 oder per E-Mail k.juchem(at)lsb-rlp.de zu erreichen.

Weitere Ferienaktionen in Rheinland-Pfalz